Archiv

Die Errichtung des Kulturhauses "Energetik"

Die Errichtung des Kulturhauses "Energetik". Die Errichtung des Kulturhauses "Energetik". So wurde das Kuturhaus "Enerdetik" gebaut. Das schoene Gebaeude ausgebaut mit Granit, Marmor, Aluminium und Glass war Stolz von Pripjat. In diesem Park an der Stelle von Quadraten wurden Springbrunnen gebaut.

pripyat verlinken 2.11.06 17:20, kommentieren

Pripjat. Die Errichtung von Funkwerk "Jupiter"

Pripjat. Die Errichtung von Funkwerk "Jupiter". Gemeinsam mit der Errichtung der Wohnhaeuser und der Industrieorte wurden auch in erste Linie Kindergaerten, Sauglingsheime, Schulen gebaut. In der Stadt wurden mehr als 1000 Neugeborene pro Jahr geboren.

pripyat verlinken 2.11.06 17:21, kommentieren

Pripjat. Berufsschule N8

Pripjat. Berufsschule N8. Hier wurden Fachkraefte fur den Bau KKW Tschernobyl und die Stadt ausgebildet: Schweisser, Elektriker,Stuckarbeiter, Maurer, Operatoren fuer Kontroll- und Messgerate und andere mehr.

pripyat verlinken 2.11.06 17:23, kommentieren

Pripjat. Urbanisierung

Pripjat. Urbanisierung. Auf dem Bild sieht man das Territorium des jetziges Riesenrades (hohles Feld) und des Stadions (im Mitteldrund). Im Hintergrund sind Dorfhaeuser von Dorf Semichody zu sehen.

pripyat verlinken 3.11.06 17:17, kommentieren

Pripjat. Der Anfang des 3.Stadtbezirkes

Pripjat. Der Anfang des 3.Stadtbezirkes. Winter. Einwohner trocknen ihre Waesche in Balkons. In ruhiger Stadt deutete nichts auf die schrecklichste nukleare Katastrophe in der Welt.

pripyat verlinken 3.11.06 17:20, kommentieren

Pripjat. Eine seltene Moeglichkeit das Dorf Semichody zu sehen.

Pripjat. Eine seltene Moeglichkeit das Dorf Semichody zu sehen. Im Hintergrund des Bildes ist das Dorf Semichody (in Folfe der Urbanisierung wurde es verdraengt)

pripyat verlinken 3.11.06 17:22, kommentieren

Ganz junge Stadt Pripjat

Ganz junge Stadt Pripjat. Der schoene Stadtbezirk 1. Der wurde nach dem Versuchsplan verbaut. In jenem Stadtviertel wurden unbedingt Geschaeft und Kindergarten errichtet.

pripyat verlinken 3.11.06 17:23, kommentieren